SKU
15004590

Davidoff Year of the Rabbit

Auf Lager
Lieferzeit
2-3 Tage
Ab 48,00 €
Preis inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
NEU
Dem chinesischen Jahr des Hasen ist diese besondere Editon gewidmet.
Man hat sich hier sehr viel Gedanken gemacht, wie man das Thema am besten umsetzten kann und wir finden, es ist hervorragend gelungen.
Schon von außen macht die rot lackierte Kiste Lust auf mehr. Das Year of the Rabbit Muster, bestehen aus dem stilisierten Hasen und den gleichmäßigen Wellen, die das beständige Hoppeln des Hasen versinnbildlichen, geben einen Vorgeschmack auf das durchdachte Gesamtpaket.
Wenn man den magnetisch gehaltenen Deckel abnimmt und die rote Zwischenabdeckung entnimmt, blickt man auf eine völlig ungewöhnliche und sehr auwändige Anordnung der Zigarren. Dies soll den Bau eines Hasen symbolisieren.

Die Zigarre selbst ist in einem Perfecto-Format gefertigt, da dieses edle Format an die Ohren eines Hasen erinnert. Außerdem ist ein Hase auch eher schüchtern und öffnet sich erst nach und nach und bei einer Perfecto verhält es sich mit dem Aroma ebenso.
Den Kopf der Zigarre ziert ein - nennen wir es - "Rabbit Tail".
Eigentlich ist das "Schwänzchen" als Pig Tail bekannt, aber hier wurde es bewusst kurz gehalten, um einem Hasenschwanz ähnlicher zu sein.

Tabake aus vier verschiedenen Ländern wurden hierfür verwendet, es soll dem Rechnung tragen, dass der Hase überall auf der Welt verbreitet ist.
Die Tabake sind zwischen 3 Jahre und bis zu 8 Jahren gelagert.
In der Einlage befinden sich aus der Dominikanischen Republik ein 8 Jahre gelagerter Yamasa Visus, ein 3 Jahre gelagerter San Vicente Ligero, ein 5 Jahre gelagerter San Vicente Seco, ein 3 Jahre gelagerter Piloto Seco und dazu aus Nicaragua ein 8 Jahre gelagerter Esteli Seco.
Das ganze wird zusammengehalten von einem 3 Jahre gelagerten Negro San Andres aus Mexico. Den Abschluss bildet das dunkle, seidige Deckblatt, ein Hybrid 238 aus Ecuador.

Die komplexe Zigarre startet mit etwas Pfeffer, um sich aber dann schnell zurück zu nehmen und wartet zunächst mit etwas herbalen Noten auf die dann mit cremigen Noten und nussigen Aromen ergänzt werden. Im zweiten Drittel wird es etwas ledriger mit etwas Kaffee und einer leichten Fruchtigkeit. Gegen Ende nimmt die Intensität zu, man schmeckt Kakao, Zedernholz, es wird etwas erdig und der Pfeffer ist wieder da.

Unser Kollege stellte fest, dass der Rauchverlauf ein bisschen so ist, wie wenn man in einen Kaninchenbau hineinkriecht: die Aromen werden immer dunkler und erdiger, je weiter man voran kommt.

Kleiner Tipp: schneiden Sie bei einer Perfecto am Anfang nicht zu viel ab!
Erst, wenn Ihnen die Zigarre zu kräftig wird, etwas nachschneiden und dann die neu entdeckbaren Aromen entzückt genießen. Das kann man auch 2 oder 3 Mal im Rauchverlauf machen.
 
Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Einlage Dominikanische Republik, Nicaragua
Umblatt Mexiko
Deckblatt Ecuador
Format Perfecto
Ringmaß 54
Durchmesser 22,23 mm
Länge 151 mm
Rauchdauer ca. 70 min
Stärke 3
Aroma 5
Fertigungsart Longfiller handgerollt
Verpackung einzeln Cellophan
Verpackung Einheit 10er Holzkiste
Inverkehrbringer Davidoff of Geneva Germany GmbH, Wendenstrasse 377, 20537 Hamburg, Deutschland
Teams Choice