Seit 30 Jahren höchste Qualität
Zigarren
   
Seite 1 von 122
1 2 3 4
3 %
3% Kistenrabatt
Santo Domingo
AVO 90th Classic Covers Volume III Limited...
15,33 € / 1 Stück

284,40 € 1 275,87 €

Vergleichen
Lampe Berger Fruits d’ Eau - 0,5 Liter
30,00 € / 1 Liter

15,00 €

Vergleichen
Botucal Ambassador 0,7l
285,64 € / 1 Liter

199,95 €

Vergleichen
Cognac
A. E. Dor Petite Champagne 1968 0,7l
354,29 € / 1 Liter

248,00 €

Vergleichen
3 %
3% Kistenrabatt
Davidoff Nicaragua Box Pressed Robusto (4er)
14,36 € / 1 Stück

59,20 € 1 57,42 €

Vergleichen

   
Seite 1 von 122
1 2 3 4

Zigarren

Herzlich Willkommen zu der Zigarren- und Zigarillo-Auswahl von No 7

Als traditionsreicher Partner für Herrengeschenke und Tabakwaren sind wir bekannt für unsere große Auswahl an Long- und Mediumfiller Zigarren. In unserem begehbaren Humidor, dem ersten Süddeutschlands, haben wir für sie eine reichhaltige Auswahl vorbereitet. Unsere Auswahl führte 2008 zur Auszeichnung „bestes Zigarrengeschäft in Deutschland“ (Magazin Cigar Clan).

Die Zigarre, ein kurze Geschichte

Die Herkunft der Zigarre wie wir sie heute kennen, ist leider nicht genau bekannt. Man geht jedoch davon aus, dass die Ureinwohner Südamerikas schon seit Jahrhunderten Tabak in Form von Cigarren konsumieren.
Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass diese gerollten Tabakblätter mit Nichten alltäglich Verwendung fanden. Nein, das Rauchen wurde zelebriert, es wurde genossen. In vielen Fällen ist sogar eine religiöse Verwendung zu erahnen, welche dem Tabakgenuss eine spirituelle Note gibt.
Darum lassen auch sie sich in die vollkommene Welt des Tabakgenusses entführen, stöbern sie in unserer großen Auswahl und finden sie die richtige Zigarre für den richtigen Anlass.

Zigarrenformate

Das Äußerliche einer Zigarre ist so wandelbar wie ihre Herkunftsländer, aber die Bezeichnungen für die verschiedenen Formen sind noch wesentlich vielseitiger. Lassen sie sich dadurch nicht beirren! Pauschal kann es so formuliert werden: Je länger die Zigarre desto milder (im Rückschluss je kürzer desto kräftiger) und je dicker desto voller und ausgeprägter ist das Aroma (wieder im Umkehrschluss je dünner desto leichter ist das Aroma). Verschiedene Sonderformen wie Torpedo oder die Pyramide bieten interessante Wandlungen innerhalb des Raucherlebnisses.
Wir Stellen ihnen hier in der Rubrik Formate die beliebtesten vor: Corona, Robusto, Churchill, Toro, Double Toro, Canonazo, Panatella und Senorita. Dennoch werden sie auch andere Ausprägungen finden, denn die Welt der Zigarre ist vielfältig und bietet viel zu entdecken.

Herkunft

Der Tabak definiert den Geschmack einer Zigarre in erster Linie. Der Geschmack des Tabaks ist abhängig von dem Boden auf dem er wächst aber auch von der Luft die, die Pflanze umgibt. So haben sich im Laufe der Zeit Zigarrenkulturen gebildet die jede für sich betrachtet außergewöhnlich ist.

Cuba

Zigarren aus Cuba beziehungsweise Havanna umgibt ein Mythos der seines gleichen sucht. Die einmaligen Bodenverhältnisse und Wetterbedingungen sorgen dafür, dass der Habanos ein so eigener und würziger Geschmack zu Eigen ist. Dazu ranken sich viele Mythen um diese Zigarren, Cohiba und Trinidad als Cigarrenmanufakturen die anfangs nicht für den freien Markt erhältlich waren sondern nur als Diplomatengeschenke veräußert wurden. Die Zigarren Fabrik Montechristo, deren Name vom Buchtitel „Der Graf von Montechristo“ entlehnt ist, deren Zigarre „Montechristo No. 5“ die Lieblingszigarre von Che Guevara war. Die geschichtsträchtigsten und traditionsreichsten Zigarren Manufakturen befinden sich in Kuba. H. Upmann oder Partagas sind einfach Namen mit denen der geneigte Aficionado den puren Genuss verbindet. Das typisch kubanische Aroma, kräftig, vollmundig und etwas animalisch mit dunklen und satten Noten ist eine Einzelerscheinung in der Welt der Zigarren und darum Genießt Kuba ein solch hohes Ansehen.

Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist die zweite Zigarrenhochburg mit wirklich weltweitem Ruf. Dieser Ruf kommt nicht von ungefähr, er wurde geprägt von den beiden absoluten Flaggschiffen der Zigarrenwelt, von Davidoff und Dunhill. Diese beiden Namen stehen für absolute Perfektion in Form von Umblatt, Deckblatt und Einlage. Die Tabakprodukte der Dominikanischen Republik haben etwas Besonderes, und das sind eine unverkennbare Milde und eine Cremigkeit auch bei kräftigeren Aromen. Nicht nur die All-Stars unter den Zigarrenherstellern, dürfen sich dieses unvergleichlichen Tabaks rühmen, auch die John Aylesbury Gruppe hat viele Hausmarken aus dieser Region in ihr Sortiment aufgenommen. Diese bieten hohe Qualität zu fairen Preisen und ein wirklich riesiges Spektrum von Cigarren. Aufgrund unserer hohen Maßstäbe an uns selbst dürfen wir uns nicht nur als John Aylesbury Fachgeschäft bezeichnen, sondern auch als Depot für Davidoff und Dunhill Zigarren.

Nicaragua und Honduras

Jedem ist bekannt, dass es schwierig ist zum Beispiel in den Vereinigten Staaten Zigarren aus Kuba zu bekommen. Es sprangen Zigarren aus Nicaragua und Honduras in die Presche, bekannt sind hier hauptsächlich Marken wie Oliva, Cain, Rocky Patel oder Flor de Selva. Die Zigarren aus Nicaragua dürfen sich, wie die cubanischen Zigarren einer Würze rühmen die unverwechselbar ist. Im Gegenzug dazu können Zigarren aus Honduras fast schon als Mild gelten, wenn auch aus diesem Land einige Zigarren mit reicherem Aroma stammen. Jedoch ist es zu betonen das aus Tabaken dieser beider Länder wohlschmeckende Zigarren entstanden sind, die ihres gleichen suchen. Von mild und zart bis hin zu Kräftig vollmundig und fast schon „kubanisch“. Für diese Art von Zigarre sind die die Manufakturen CAO und Alec Bradly bekannt.

Die Große Welt der Zigarren

Die Großen Länder der Zigarren finden sich selbst verständlich in großer Auswahl in unserem Humidor, aber was wäre die beste Auswahl ohne die Perlen die uns andere Länder schenken. Natürlich darf eine ausgesuchte Palette an Brasilzigarren nicht fehlen. Brasiltabake sind würzig, fast süffig aber nicht zu schwer, Zigarren aus Brasil-Tabaken erfreuen sich der Zeit einer immer größer werdenden Beliebtheit. Aus dem Land des Zuckerhutes finden sie bei uns exquisite Hausmarken und Produkte von John Aylesbury.
Das Sortiment an feuchtlagernden Tabaken wird noch ergänzt von Zigarren aus Panama und den Kanarischen Inseln. Gerade die Zigarren der Canaren sind durch ihre Marke Corsario exklusiv bei uns vertreten.

Trockenlagernde Zigarren

Die Trockenlagernde Zigarre ist eine absolute Ergänzung zu Cigarren aus feuchtlagerndem Tabak. Sie sind mild bis mittelkräftig, in den verschiedensten Formaten erhältlich und das wichtigste, sie sind sehr lange haltbar ohne schlechter zu werden, sind aber durch Lagerung in einem Humidor Geschmacklich ausbaubar.
Aus Sumatra kommen die meisten Tabaksorten für diese Zigarren, Jacob van Meer und Los Finos stellen vom klassischen Senorita-Format bis zum Corona Format alles her was das Herz begehrt. Mit diesen Zigarren wird ihnen nicht nur ein milder und zu 100% aus natürlichem Tabak bestehender Rauchgenuss präsentiert sondern auch der perfekte Begleiter für Reisen und Unternehmungen.

Zigarrenzubehör

Dem Zigarrenraucher kann man eine gewisse Sammelleidenschaft nicht absprechen, limitierte Editionen, Marken die es nicht mehr gibt, die Zigarrenwelt ist stets in Bewegung, die einzige Konstante ist der Humidor. Humidore in verschiedenen Größen, als Aufbewahrungsmöbel in verschiedenen Designs für das heimische Wohnzimmer oder Reisehumidore, unsere Auswahl bietet für jede Situation das Passende. Natürlich halten wir für sie auch Befeuchtungssysteme elektrisch und analog sowie Hygrometer und Befeuchterflüssigkeiten bereit.
Man möchte natürlich seine Zigarren sicher transportieren, für diesen Zweck finden sie in unserer Zubehörrubrik, Zigarrenetuis für die Größen Corona, Robusto und Churchill.
Das Streichholz ist die klassische Möglichkeit seine Zigarre zu entzünden, doch auch das ursprüngliche Gasfeuerzeug mit Reibrad war schon immer eine Alternative. Das Jetflame-Feuerzeug ist die neueste Errungenschaft in diesem Bereich, ideal designt zum antoasten der Zigarre und mit 1er, 2 oder 3 Flammen für alle Formate bestens geeignet.
Der Aschenbecher und das Anschneidewerkzeug sind etwas auf das kein Zigarrenraucher verzichten kann, der Zigarrenaschenbecher ist der Mittelpunkt einer jeden fröhlichen Runde oder des individuellen Zigarrengenusses. Ob anschneiden, mit einer Zigarrenschere, mit der Guillotine oder mit einem so genannten Roundcutter, die Gemeinschaft der Zigarrenraucher wird sich wohl darüber nie einig werden. Es bleibt, dass diese Frage eine Geschmacksfrage ist und so bieten wir ihnen die Möglichkeit ihre Zigarren nach ihrem Geschmack rauchbereit zu machen.

Zigarillos

Das Zigarillo ist die kleine Schwester der Zigarre, es gibt immer Momente in denen es nicht möglich ist eine Zigarre wirklich zu genießen, es aber die Zeit es zulässt sich für einen kurzen Moment zu entspannen. Die Zigarillos füllen diese Lücke, und wie bei der Zigarre ist auch hier die Vielfalt überwältigend. Aus Ländern wie Cuba, der Dominikanischen Republik, Nicaragua oder Honduras kommen nicht nur edle Zigarren sondern auch Zigarillos. Auch diese Produktpallette wird natürlich wieder ergänzt durch lecker, würzige Brasilzigarillos und den pflegeleichten Zigarillos aus Sumatra beziehungsweise Indonesien.
Im Gegensatz zu der klassischen und naturbelassenen Zigarre, hat sich bei der kleinen Schwester auch eine Auswahl an Aromatisierten Zigarillos herausgebildet. Die Üblicherweise verwendeten Sherry- und Vanillearomen binden sich wunderbar mit den verschiedenen Tabakrichtungen und sorgen so für einen einzigartigen Genuss. Für jeden Geschmack ist etwas dabei, von weich und mild über würzig und voll bis hin zu Kräftig und Aromatisch.

 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos